TSV Löchgau II : TV Mundelsheim 7:9

Am Samstag, den 06. April war der TV Mundelsheim beim TSV Löchgau in der Sporthalle Greuth zu Gast. Die Aufstellung der Mundelsheimer, am vorletzten Spieltag, lautete wie folgt: Kim Keller, Kevin Sarnow, Fabian Kraft, Thorald Raynoscheck, Guiseppe Vitrano und Konstantin Heng. Die Nummer 1 des TVM, Robin Hasperger verpasste aufgrund von einer Erkältung die Partie, unterstütze seine Mannschaft aber als Coach und Motivator vor Ort.

KSV Hoheneck IV : TV Mundelsheim III 4:9

Zum fälligen Punktspiel in Hoheneck bei der dortigen „Vierten“ konnte Mannschaftsführer Walter Harsch am letzten Samstag erfreulicher Weise zum dritten Mal in Folge mit der selben Mannschaft antreten; es spielten: Tibor Rosner, Robert Krott, Timo Kraft, Georg Roth, Walter Harsch und Abteilungsleiter Andreas Kizler. Die Hohenecker belegen einen Platz in der Tabellenmitte und jeder von uns wusste, dass es dort bislang immer schwierig war, erfolgreich zurückzukehren.

KSV Hoheneck IV : TV Mundelsheim III 4:9

Zum fälligen Punktspiel in Hoheneck bei der dortigen „Vierten“ konnte Mannschaftsführer Walter Harsch am letzten Samstag erfreulicher Weise zum dritten Mal in Folge mit der selben Mannschaft antreten; es spielten: Tibor Rosner, Robert Krott, Timo Kraft, Georg Roth, Walter Harsch und Abteilungsleiter Andreas Kizler. Die Hohenecker belegen einen Platz in der Tabellenmitte und jeder von uns wusste, dass es dort bislang immer schwierig war, erfolgreich zurückzukehren.

TTV Pleidelsheim III : TV Mundelsheim II 8:8

Wenig Jubel herrschte am Samstagnachmittag, als das Schlussdoppel Rebakowski / Fadda nach ca. 3 Stunden den Matchball für den TTV Pleidelsheim III im Spiel der Herren Kreisliga A Gr. 2 eiskalt nutzte. Enttäuschte Gesichter gab es beim TV Mundelsheim II. Die Mundelsheimer Jungs konnten im 10. Saisonspiel die Gesamtführung vor dem abschließenden Doppel leider nicht ins Ziel bringen.

Seite 1 von 5

Eure Meinung ist uns wichtig!

Das Kinder- und Jugendschutzkonzept des Turnverein Mundelsheim